facebookyoutube

Basisseminare & Instruktoren-Ausbildung bei Krav Maga Dresden – einfach, methodisch, strukturiert

Basisseminare

Die Basisprogramme finden regelmäßig monatlich statt und geben Interessierten einen Einblick in die Grundlagen der effektiven Selbstverteidigung. Die einmalige Struktur der Seminare macht es möglich, in sehr kurzer Zeit die Grundlagen des Krav Maga zu verinnerlichen.

Die Basisseminare sind für Anfänger geeignet, um Krav Maga strukturiert zu erlernen. Fortgeschrittene können konzentriert ihre Fertigkeiten verbessern:

  • I – Hit, Kick & Protect (Schlagen und Treten und Schützen im Krav Maga)
  • II – Clinch & Takedowns (Ringen und Werfen)
  • III – Bear Hugs & Chokes (Befreiung aus Umklammerungen und Würgen)
    (Nächster Termin: 29. und 30. Juli 2017)
  • IV – Weapons (Stock, Messer, Pistole)
    (Nächster Termin: 19. und 20. August 2017)
  • V – On the Ground (Bodenkampf)
    (Nächster Termin: 23. und 24. September 2017)
  • VI – Best of Drills & Stress (Die besten Bewegungsabläufe für Krav Maga)
    (Nächster Termin: 04. und 05. November 2017)
  • Instruktor-Schulung (Trainingsaufbau und Prüfung)
    (Nächster Termin: 02. und 03. Dezember 2017)

Seminardauer: Jeder Basiskurs umfasst 8 Stunden und findet am Samstag und Sonntag eines Wochenendes jeweils von 10.00-14.00 Uhr statt.

Kosten: 45 €/Tag für Krav Maga Dresden-Mitglieder, 55 €/Tag für Auswärtige.

Instruktoren-Schulung

Sie möchten Ihr Wissen als lizensierter Krav Maga-Instruktor weitergeben und eigene Gruppen trainieren?

Profitieren Sie von der einmaligen Ausbildungsstruktur bei Krav Maga Dresden und erweitern Sie Ihr Angebot. Die obigen Basisseminare sind die Grundlage für die Teilnahme an der Instruktoren-Schulung.

Zusätzlich zu den anderen Basisseminaren müssen das Seminar "Instruktor-Schulung" belegt und eine schriftliche Prüfung sowie zwei Lehrproben abgelegt werden.

Voraussetzung für die Instruktoren Ausbildung:

  • Mindestalter 21 Jahre
  • Erfahrungen in Krav Maga oder ähnlichen Systemen
  • persönliche Eignung

Seminardauer: 8 Stunden inkl. Prüfung und Zertifikat

Kosten: 200 € inkl. Zertifikat (150 € ohne Zertifikat); Wiederholer: 100 €

Regelmäßige Trainingszeiten:

Montag

17.30–18.30 Uhr: Jugendliche
(Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Jugendliche)

Dienstag

20.15–21.30 Uhr: alle

Mittwoch

20.00–21.30 Uhr: Anfänger
(Probetraining nach telefonischer Anmeldung!)

Donnerstag

20.00–21.30 Uhr: Fortgeschrittene

Freitag

19.30–21.00 Uhr: alle

Wo:

Im Kampfsportzentrum Dresden.

Privattraining:

Ihre persönliche Trainingseinheit: Einzelunterricht oder Kleingruppen bis max. 4 Personen – effektiv und diskret!
Termine: nach Absprache mit unseren Trainern, auf Wunsch in unseren Räumlichkeiten, bei Ihnen zu Hause oder im Freien.


© 2014–2017 Kampfsportzentrum Dresden · Impressum · Datenschutz